Asthma Sprays im Überblick

Asthma-Sprays werden nicht nur in Bedarfs- und Dauermedikamente sowie Kombinationspräparate unterschieden, die diversen Inhalatoren haben auch jeweils andere Eigenschaften. In der Regel verschreibt der behandelnde Arzt das passende Medikament. Dennoch können sich die Patienten über die verschiedenen Asthmasprays rezeptfrei informieren und eine alternative Behandlung mit ihrem Doktor besprechen.

Mit folgender Übersicht sind die Unterschiede und Eigenschaften der diversen Asthma-Sprays leicht ersichtlich.

 

Clenil Modulite

clenil-moduliteClenil Modulite ist ein präventives Asthma-Spray, welches zur täglichen Behandlung der Erkrankung geeignet ist. Die Therapie mit Clenil Modulite kann das Risiko eines Asthmaanfalls senken. Bei dem Wirkstoff handelt es sich um ein Steroid, der aufgrund seiner entzündungshemmenden Wirkung die Schwellung der Atemwege abschwächt.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Kontrolle der Symptome
  • Verhinderung von Asthmaanfällen
  • Abschwellende und entzündungshemmende Wirkung
  • Puffer-Inhalator – Medikament im Druckbehälter
  • Aktiver Wirkstoff: Beclometason
  • Dosierung:50mcg, 100mcg, 200mcg, 250mcg
  • Anwendbarkeit:Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden
  • Hersteller: Chiesi

Flixotide

flixotideFlixotide ist ein präventiver Inhalator zur vorbeugenden Behandlung von Asthma. Das Spray enthält das Steroid Flucticasone Propionate, welches die Entzündung und Schwellung der Atemwege bei Asthmapatienten innerhalb weniger Tage lindert. Die Behandlung mit Flixotide kann das Risiko eines Asthmaanfalls vernehmlich reduzieren und die Atmung verbessern.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Linderung der Symptome innerhalb weniger Tage
  • Verhinderung von Asthmaanfällen
  • Als Evohaler oder Accuhaler erhältlich
  • Dosierungen: 50mcg oder 250mcg
  • Aktiver Wirkstoff: Fluticason
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden. Kinder vor dem Grundschulalter brauchen für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung
  • Hersteller: Allen & Hanburys

Pulmicort

pulmicortPulmicort Turbohaler ist ein Dauermedikament zur vorbeugenden Behandlung von Asthma, das dieie Symptome reduzieren und Anfälle verhindern kann. Der Inhalator enthält im Gegensatz zu den meisten anderen Asthma-Sprays nur einen Wirkstoff und ist daher sehr schonend und besonders für Allergiker geeignet. Der Wirkstoff von Pulmicort ist Budesonid, ein entzündungshemmendes Steroid, das die Entzündungen der Atemwege lindern und somit das Atmen erleichtern kann.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Lindert die Asthma-Symptome
  • Vermindert das Risiko eines Asthma-Anfalls
  • Enthält nur einen Wirkstoff und ist daher besonders für Allergiker geeignet
  • Wirkstoff: Budesonid (lindert die Reizung der Lunge)
  • Dosierungen: 100mcg, 200mcg und 400mcg
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden
  • Hersteller: AstraZeneca

Qvar

qvarQvar ist eine Behandlung für Asthmatiker, die bei täglicher Anwendung die Symptome sowie das Risiko der Anfälle reduzieren kann. Das Dauermedikament verhindert eine Atemnot durch das Vorbeugen einer Schwellung der Lunge. Der Inhalator ist als Autohaler, Aerosol-Spray und Easi-Breathe erhältlich.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Lindert Asthma-Symptome
  • Beugt Asthmaanfällen vor
  • Aktiver Wirkstoff:Beclometasondipropionat
  • Darreichungsarten: Autohaler, Aerosol und Easi-Breathe
  • Kann zusammen mit einem Inhalator für den Notfall benutzt werden
  • Dosierungen: 50mcg und 100mcg
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden
  • Hersteller: Teva

Seretide

seretideSeretide ist ein Medikament gegen Asthma, das dabei helfen kann, die Anzahl der Asthmaanfälle zu reduzieren. Die enthaltenden Wirkstoffe sind Salmeterol und Fluticason und der Inhalator ist als Accuhaler und als Evohaler erhältlich. Seretide ist ein Dauer- und Bedarfsmedikament in einem und kann sowohl vorbeugend als auch im Notfall eingesetzt werden.

  • Sowohl Dauer- als auch Bedarfsmedikament
  • Als Accuhaler und Evohaler erhältlich
  • Wirkt der Atemnot und Verkrampfung der Atmungsmuskulatur entgegen
  • Wirkstoffe: Salmeterolxinafoat und Kortikosteroid
  • Dosierungen: von 50mcg bis 500mcg
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden
  • Hersteller: GlaxoSmithKline

Symbicort

symbicortSymbicort Turbohaler ist ein vorbeugendes Medikament für die Behandlung von Asthma. Es lindert die Symptome langfristig und reduziert das Risiko eines Asthmaanfalls. Die in Symbicort enthaltenen Wirkstoffe sind Budesonid und Formoterolfumarat-Dihydrat. Diese befreien durch ihre abschwellenden Eigenschaften die Atemwege und die Lunge.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Lindert die Asthma-Symptome
  • Vermindert das Risiko eines Asthmaanfalls
  • Lidert Irritation in der Lunge und reinigt die Atemwege
  • Wirkstoffe: Budesonid und Formoterolfumarat-Dihydrat
  • Dosierungen: 100 / 6, 200 / 6 order 400 / 12
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden. Kinder vor dem Grundschulalter brauchen für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung
  • Hersteller: AstraZeneca

Ventolin

ventolinVentolin (Salbutamol) ist Bedarfsmedikament zur Vermeidung oder Linderung eines Asthmaanfalls, das oft Kindern und Jugendlichen verschrieben wird. Das in Ventolin enthaltene Aerosol enthält den Wirkstoff Salbutamol und gehört zu den verkrampfungslösenden Bronchospasmolytika. Durch das Inhalieren von Ventolin entspannt sich die Atemmuskulatur augenblicklich und die Bronchien schwellen binnen Sekunden ab.

  • Bedarfsmedikament für den Notfall
  • Kann einen Asthmaanfall verhindern bzw. ihn schnell beenden
  • Gut für Kinder und Jugendliche geeignet
  • Darreichungsform:Evohaler und Accuhaler
  • Wirkt abschwellend und entspannt die Atemmuskulatur innerhalb von wenigen Sekunden
  • Wirkstoff: Salbutamol
  • Dosierungen: 100mcg, 200mcg
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden. Kinder vor dem Grundschulalter brauchen für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung
  • Hersteller: Allen & Hanburys Ltd

Atrovent

atroventAtrovent ist ein Dauermedikament mit welchen Anfälle kontrolliert und chronisch obstruktive Lungenerkrankungen behandelt werden können. Der enthaltene Wirkstoff ist Ipratropiumbromid. Dieser beruhigt die Atemwege, erleichtert somit das Atmen und beugt Asthmaanfällen dauerhaft vor. Die Wirkung entfaltet sich über 60 bis 120 Minuten und hält etwa 6 Stunden an.

  • Vorbeugendes Dauermedikament zur Behandlung von Asthma
  • Lindert die Asthma-Symptome
  • Vermindert das Risiko eines Asthmaanfalls
  • Befreit die Atemwege und Entspannt die Bronchienmuskulatur
  • Wirkstoff: Ipratropiumbromid
  • Dosierungen: 20mcg
  • Anwendbarkeit: Erwachsene Männer und Frauen sowie Kinder, die unter Asthma bronchiale leiden. Kinder vor dem Grundschulalter brauchen für gewöhnlich Hilfe bei der Anwendung
  • Hersteller: Boehringer Ingelheim