Wie schnell wirkt Salbutamol?

Salbutamol ist das meist verschriebene Medikament bei Asthma. Doch wenn wie schnell wirkt Salbutamol? Wenn Sie sich die Frage stellen, möchten wir Ihnen in diesen Artikel anhand von Erfahrungsberichten antworten liefern. Die Wirkung setzt nämlich „sofort“ ein.

Wie schnell wirkt Salbutamol?

wie schnell wirkt salbutamolSalbutamol, das bei chronischen Lungenerkrankungen eingesetzt wird, wirkt sehr schnell. Es ist ein Notfallmedikament, das vor allem bei Asthmaanfällen binnen Sekunden den Luftaustausch in den Bronchien wieder normalisiert.

Laut Erfahrungsberichten wirkt Salbutamol sofort, innerhalb von wenigen Sekunden. Die meisten Erfahrungsberichte sprechen von einer deutlichen und nicht gerade schwachen Wirkung welche nach einigen Minuten den Höhepunkt erreicht. Erst nach etwa 6 Stunden soll die Wirkung wieder abschwächen.

Wie lange Salbutamol wirkt erfahren Sie in diesen Artikel.

Sie möchten Salbutamol mit Online Rezept erhalten? 

Verlauf der Salbutamol-Wirkung

Schon nach einigen Sekunden spüren Patienten bei der Anwendung von Salbutamol die lindernde Wirkung, die nach fünf bis zehn Minuten ihr Maximum erreicht.

Dann hält sie rund vier bis sechs Stunden an. Wenn die Maximalwirkung nach einigen Minuten erreicht ist, können weitere inhalative Asthmamedikamente verwendet werden.

So gelangen beispielsweise inhalative Glukokortikoide besser an den Wirkort. Diese gelten als absolute Basismedikamente bei Asthma und können durch das Salbutamol ihre Effektivität besser entfalten.

Warum ist die schnelle Salbutamol-Wirkung so wichtig?

Ein akuter Asthmaanfall muss sehr schnell gelindert werden. Er beginnt mit pfeifender Atmung, Husten und Kurzatmigkeit. Letztere wird sehr rasch zu beängstigender und gefährlicher Atemnot in unterschiedlicher Stärke. Das Ausatmen fällt den Betroffenen sehr schwer, sie spüren eine starke Enge in der Brust.

Es gibt einige Maßnahmen neben einer Salbutamol-Gabe, die ebenfalls diese Atemnot und Enge lindern:

  • Ruhe bewahren: Panik verstärkt die Atemnot, es könnte ein ernsthafter Sauerstoffmangel eintreten.
  • Körperhaltung für die erleichterte Atmung einnehmen (Kutscher- oder Reitsitz, Torwarthaltung)
  • Notfallmedikamente wie Salbutamol sofort einnehmen
  • Lippenbremse als erleichternde Atemtechnik anwenden
  • Arzt rufen

Weil Asthmaanfälle so akut verlaufen, gibt es Medikamente wie Salbutamol. Dieses ist nicht für eine dauerhafte Therapie gedacht. Es soll die schlimmste Atemnot beim Anfall sofort beenden.

preise ansehen

Woher bekommen Patienten Salbutamol?

Wenn Sie ein neues Salbutamol Medikament, z.B. Salbuhexal benötigen, können Sie das Rezept beim Hausarzt anfordern. Anschließend können Sie dieses in jeder lokalen Apotheken oder Internetapotheke einlösen.

Um Zeit und Stress zu sparen, können Patienten auch eine Online Klinik besuchen. Über das Internet kann Ihnen ebenfalls ein Rezept für Salbutamol ausgestellt werden. Sie können dann sogar bequem Salbutamol auf Rechnung bezahlen.

Im Preis auf einer Online Klinik ist die Rezeptausstellung, der Versand und das Medikament bereits enthalten. Dieser Service wird immer beliebter und stell Millionen von Patienten zufrieden.

Wie schnell wirkt Salbutamol bei Ihnen?

Falls Sie bereits Erfahrung mit Salbutamol gemacht haben und etwas zur Wirkungszeit sagen können, würden wir uns freuen wenn Sie uns davon berichten. Nutzen Sie die Kommentarfunktion um uns davon zu berichten wie schnell Salbutamol bei Ihnen gewirkt hat.

Schreiben Sie einen Kommentar